Therese Grütter

Sommernachtsfest Obergösgen

Jedes Jahr findet Mitte August das ökumenische Sommernachtsfest, alternierend bei der katholischen Kirche oder beim reformierten Kirchgemeindehaus in Obergösgen statt. Um 18.00 Uhr startet das Fest mit einem ökumenischen Gottesdienst. Um 19:00 Uhr bietet das sommerliche Begegnungsfest für Gross & Klein einen attraktiven Festbetrieb. Zur Unterhaltung für die Kids ist der Spielbus vor Ort und für die Jugendlichen gibt es einen Platz zum Chillen, mit dem kultigen OJALO-Bauwagen der mobilen Jugendarbeit von Obergösgen.

Wie wäre es mit einem kühlen Caipirinha zum Apéro, von brasilianischer Hand gemixt? Oder einem Öufi Bier oder lieber einem Glas Weisswein? Alle drei sind im Angebot wie auch weitere erfrischende Getränke. Kulinarisch locken Thailändische Spezialitäten, Chinesische Frühlingsrollen, Schweizerisches Raclette, Hamburger, Bratwürste sowie Crêpes, Kuchen- und Tortenvariationen, als auch diverse Kaffeespezialitäten. Wer in den lauen Sommernachtsstunden noch eine Abkühlung braucht, gönnt sich eine Glace für den Nachhauseweg.

Auf Ihr Kommen freuen sich Ihre Gastgeber: evang.-ref. Kirchenkommission & röm.-kath. Pfarreirat
Sommernachtsfest  (Foto: Sandra Graber)

 

Sommernachtsfest (Foto: Sandra Graber)

 

Sommernachtsfest  (Foto: Sandra Graber)

 

Verantwortlich
Angebot für
alle Interessierten
Zeit und Ort
Zeit: Mitte August
Ort: bei der katholischen Kirche oder beim reformierten Kirchgemeindehaus in Obergösgen
Die aktuellen Daten
Zur Zeit sind keine Daten bekannt. Im Archiv suchen?

Bereitgestellt: 14.07.2021     
aktualisiert mit kirchenweb.ch