Sandra Graber

KiK Obergösgen - Ausflug nach Frick

IMG_4693 (Foto: Michaela Binder)

Die KiK Kinder aus Obergösgen verbrachten einen abwechslungsreichen Tag auf den Spuren der Dinosaurier
Sandra Graber,
Am Samstag, 27. August 2022, hat sich das KiK Obergösgen bei schönstem Wetter auf die Spuren der Dinosaurier im Jurapark Aargau begeben. Der Startschuss des Detektivabenteuers fiel in Mitten von Frick, wo die Kinder als erste Aufgabe einen Tresor zu knacken hatten. Während des zweistündigen Trails durchs Dorf folgten noch 13 weitere Aufgaben, die mit Hilfe von Hinweisen von Dr. Rex gelöst werden mussten. Von versteckten Anweisungen in Seitengassen, bis zu Hinweisen bei Brunnen und einem Labyrinth bei der Kirche war alles dabei.

Nach einer wohlverdienten Mittagspause ein bisschen oberhalb von Frick wurde schliesslich die finale Aufgabe dank Teamwork erfolgreich gelöst und die letzte verschlossene Tür, die zur Offenbarung des einzigartigen Dinosauriers führte, konnte entriegelt werden.

Als Belohnung gab es dann nach der erfolgreich abgeschlossenen Detektivarbeit nicht nur ein Siegerfoto, sondern auch ein wohlverdientes Dessert. (Text und Fotos: Michaela Binder)
Bereitgestellt: 31.08.2022     Besuche: 25 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch