Sandra Graber

ökumenisches Sommernachtsfest Obergösgen

2019_Kunst-Schnitzwerk_Sommernachtsfest (Foto: Sandra Graber)

Samstag, 20. August 2022 bei der kath. Kirche Obergösgen
Sandra Graber,
Eindrücke Sommernachtsfest
Mit dem ökumenischen Gottesdienst, feierlich gestaltet durch Pfr. Erich Huber und Sr. Hildegard, musikalisch umrahmt durch das Akkordeon-Orchester Schönenwerd und Orgelmusik wurde das Sommernachtsfest gestartet. Im Anschluss durften sich die zahlreich erschienen Gäste mit verschiedensten Leckereien, wie Raclette, Frühlingsrollen, thailändischen Spezialitäten, Bratwürsten oder Hamburger verwöhnen lassen. Ein kurzer, aber umso heftigerer Regenguss, dämpfte die gute Stimmung nur kurze Zeit. Schon bald konnte man wieder im Freien sitzen und im Nu waren einige der Verpflegungsstände ausverkauft. Ein herzliches Dankeschön an alle Helferinnen und Helfer, welche zum guten Gelingen des Festes beigetragen haben. (V. Bürge)
Bereitgestellt: 30.08.2022     Besuche: 32 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch