Pfarrkreis
Obergösgen · Lostorf · Stüsslingen · Rohr

11. Newsletter vom Sonntag, 17. Mai 2020

11. Newsletter vom Sonntag, 17. Mai 2020
Teilen Sie diesen Bericht per E-Mail

Impuls zum 17. Mai

Rogate – Betet! Laut oder leise, gemeinsam oder mit anderen, frei oder mit geprägten Worten: Betet! Im Mittelpunkt des heutigen Sonntags steht die Ermutigung zu Gebet und Fürbitte. Das Gebet steht unter der Verheissung des Wochenspruchs: „Gelobt sei Gott, der mein Gebet nicht verwirft!“
Wie ein Tag begonnen hat, so kann er auch zu Ende gebracht werden: Mit einem kurzen Innehalten, einem Tagesrückblick, einem Dank. „Diesen Tag, Herr, leg ich zurück in deine Hände, denn du gabst ihn mir", beginnt ein Kirchenlied. Sich das bewusst zu machen, im Ablauf der Wochen den einzelnen Tag zu würdigen, dazu kann ein kurzer Tagesrückblick dienen, z.B.:
Gott,
du allein weisst,
was dieser Tag wert war.
Ich habe vieles getan
und vieles versäumt.
Ich habe vieles versucht
und vieles nicht vollendet.
Ich bin den Meinen
viel Liebe schuldig geblieben.
Ich lege diesen Tag in deine Hand.
Ich bin umgeben von Nacht.
Aber ich weiss,
dass ein Morgen kommt
und die Sonne aufgeht:
deine Liebe
und dein Licht.
(Jörg Zink, Wenn der Abend kommt. Kreuz Verlag 1982–2001)


Veranstaltungen