Pfarrkreis
Schönenwerd · Niedergösgen · Eppenberg-Wöschnau

Seniorenferien 2019 in Flims

Seniorenferien 2019 in Flims
Teilen Sie diesen Bericht per E-Mail

Die Seniorenferien fanden vom 9. – 14.9.19 in Flims statt.

Am Montag fuhren wir, mit einem Kaffeehalt im Landgasthof Mühlebach in Altendorf, Richtung Bündnerland. In Flims wurden wir im Hotel Cresta herzlich empfangen. Nach dem feinen Mittagessen und dem Zimmerbezug blieb Zeit, um individuell die Gegend auszukundschaften oder einfach den Aufenthalt im Hotel mit seinem grossen Garten und Wellness-Bereich zu geniessen.

Am Dienstag Nachmittag machten wir mit dem Postauto einen Ausflug durch die Rheinschlucht und das Val Lumnezia. In Vrin besichtigten wir die barocke Kirche und genossen Kaffee und Kuchen im Hotel Piz Terri. Am Abend zeigte Claudia Baumann Bilder von einer Wanderung durch die Greina-Ebene.

Mit zwei Kutschen fuhren wir am Mittwoch Vormittag nach Conn. Die Aussicht von oben in die Rheinschlucht war eindrücklich. Einige wagten sich sogar auf die Aussichtsplattform „Il Spir“. Auch vom Gartenrestaurant aus konnten wir die wunderschöne Landschaft geniessen. Den Tag schlossen wir mit einer fröhlichen Liederrunde ab.

Am Donnerstag Vormittag besuchten viele den türkisfarbenen, idyllischen Caumasee. Am Nachmittag machten wir wieder einen Ausflug mit dem Postauto. Diesmal fuhren wir durch die Surselva nach Obersaxen und weiter nach Brigels. Dort bestaunten wir die Kirche, welche alt und neu harmonisch kombiniert. Im Restaurant Alpina stillten wir unseren Durst, bevor wir wieder nach Flims reisten. Wer mochte, konnte am Abend im Gruppenraum den neuen Heidi-Film anschauen.

Unser Ausflug am Freitag Nachmittag führte uns ins wunderschöne Hochtal Bargis, wo wir einen Spaziergang machen und das Bergrestaurant besuchen konnten.
In der ganzen Woche blieb auch Zeit, um individuell etwas zu unternehmen. Beliebt waren Spaziergänge zum Caumasee, der Wellness-Bereich im Hotel, Erkundungstouren in Flims Waldhaus und Flims Dorf. Einige nutzten die Zeit auch für eine Fahrt mit der Seilbahn, einen Ausflug nach Falera oder fürs Pedalofahren auf dem Caumasee.

Am Samstag mussten wir bereits wieder Abschied nehmen von Flims. Auf der Heimreise durften wir im Restaurant Halbinsel Au nochmals ein feines Mittagessen geniessen. Nach einer abwechslungsreichen Ferienwoche in einem sehr zuvorkommenden Hotel, einer wunderschönen Landschaft und mit viel Sonnenschein sind alle wohlbehalten wieder zu Hause angekommen.

Fotos und Text: Claudia Baumann


Veranstaltungen

Verein / Gruppe